Ansicht aus Hagen in Westfalen, Hintergrund

Wirtschaftsstandort Hagen

Der Standort Hagen stand lange Zeit für Stahlgewinnung und Stahlverarbeitung. Als leistungsstarker Wirtschaftsstandort sind in Hagen heute zahlreiche mittelständische Industriebetriebe und Dienstleistungsunternehmen angesiedelt. Insbesondere die Herstellung hochwertiger Kaltwalzprodukte stellt einen wichtigen Schwerpunkt für die „grünste Großstadt in Nordrhein-Westfalen“ dar.

Als Wissensstandort hat sich Hagen mit der bundesweit bekannten FernUniversität und der ingenieurwissenschaftlich ausgerichteten Fachhochschule Südwestfalen längst etabliert. Das Bildungszentrum der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer im Gewerbegebiet Kückelhausen bietet für Azubis, Umschüler und Fachkräfte auf über 4.000 m² Nutzfläche ein umfassendes Angebot aus allen gewerblichen Bereichen.

files/content_gelb/exposes/Praesentation Deckblatt.JPG

Unsere Unternehmen stellen sich vor:

Standortbroschüre von Hagen