Ansicht aus Hagen in Westfalen, Hintergrund

| Hagener Unternehmen |
» | Dienstleistungen || Handel || Kaltwalzwerke || Maschinenbau || Metall || Weitere |


Vosswinkel Steuerungstechnik GmbH

Logo

Gründung:

1964

Sparte:

Automatisierungstechnik

Produkt(e):

Steuerungstechnik und Elektroautomation für die Industrie

Mitarbeiter:

ca. 23, davon ca. 15 in Hagen

Besonderheiten:

Drei Standorte: Hagen, Chemnitz und Aschersleben; Betreut und beliefert Hagener Unternehmen wie z.B. C.D. Wälzholz

Historie:

  • 1964 Gründung der Fa. Vosswinkel in Hagen durch Dipl.Ing. Karl-Heinz Vosswinkel
  • 1970 Aufbau der Handelsbeziehungen zur Werkzeugmaschinenindustrie der ehemaligen DDR
  • 1988 mit Dipl.Ing. Heiner Ewers tritt ein zweiter Gesellschafter in die Firma ein
  • 1994 Einstieg in den nordamerikanischen Markt mit Drückwalzmaschinen- steuerung auf Basis Fanuc-CNC
  • 1995 Einführung der ersten Drückmaschinensteuerung mit CNC Sinumerik 840D mit Ausstellung auf der EMO in Mailand
  • 1998 Dipl.Ing. Frank Förster tritt in die Geschäftsführung der Elektroautomation ein
  • 2002 Patenterteilung "Verfahren zum Herstellen von Walzenkonturen"
  • 2003 der Gründer Karl-Heinz Vosswinkel übergibt seine Geschäftsanteile und die Geschäftsführung an Dipl.Ing. Michael Schuricht und Dipl.Ing. Carsten Heringhaus
  • 2008 Heiner Ewers geht in den wohlverdienten Ruhestand
  • 2014 Zum 50-jährigen Bestehen zieht der Hagener Standort in neue Räumlichkeiten. Das neue Firmengebäude in Sprockhövel wurde eigens für die Anfordeungen des Unternehmens geplant und errichtet.

Kontakt:

Berliner Straße 29
58135 Hagen