Ansicht aus Hagen in Westfalen, Hintergrund

HAGENonline - Freizeit, Kultur, Wirtschaft und Bildung in Hagen

Aktuelle Nachrichten

Digitale Gesellschaft: Land investiert rund zehn Millionen Euro in Nachwuchsforschung

Die Digitalisierung hat einen Strukturwandel ausgelöst, der alle Lebensbereiche beeinflusst. Mit dem Programm „Digitaler Fortschritt.NRW‟ fördert das Wissenschaftsministerium Forschung von Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern in Bereichen wie IT-Sicherheit, Digitalisierung in der Medizin und der Gesellschaft. Rund zehn Millionen Euro stellt das Land in der aktuellen Förderlinie „Digitale Gesellschaft‟ in einem Zeitraum von fünf Jahren bereit.

Weiterlesen …

Botschaft zum Schutz unserer Erde: Hagen nimmt wieder an der „Earth Hour“ teil

Die Stadt Hagen beteiligt sich wieder an der „WWF Earth Hour“ die am Samstag, 25. März, bereits zum elften Mal stattfindet. Von 20.30 bis 21.30 Uhr schalten nicht nur viele Städte weltweit für eine Stunde die Beleuchtung bekannter Gebäude und Wahrzeichen ab, sondern Millionen von Menschen verdunkeln auch ihr Zuhause, um mit dieser „Lichtaus-Aktion“ ein Zeichen gegen die globale Erwärmung zu setzen und das Bewusstsein für den Klimawandel zu stärken.

Weiterlesen …

Startschuss für den deutschen Vorentscheid für den Europäischen Unternehmensförderpreis 2017

Der deutsche Vorentscheid des Europäischen Unternehmensförderpreises (European Enterprise Promotion Awards) ist eröffnet.

Weiterlesen …

Das Konzert-Programm der Ruhr Games steht!

Die Ruhr Games 2017 legen nach – und wie! Mit Clueso und Chefket konnten weitere Hochkaräter der deutschen Musikszene verpflichtet werden, die zusammen mit Sportfreunde Stiller als Headliner dem Sport- und Kulturfestival bei freiem Eintritt die Krone aufsetzen. Die Ruhr Games 2017 finden vom 15.-18. Juni mit unterschiedlichen Event-Schwerpunkten in drei Städten statt. Während sich der Hagener Ischeland-Sportpark vier Tage lang in ein Sport- und Talentzentrum verwandelt, in dem dutzende Wettkämpfe stattfinden werden, treffen hunderte europäische Jugendliche in einem Jugendcamp im Hammer Jahnstadion zusammen. Das denkwürdige Dortmunder Stadion Rote Erde wiederum wird als Festival-Standort Austragungsort des Konzert- und Actionsport-Programms sein. Der Eintritt ist an allen Veranstaltungstagen und Standorten frei.

Weiterlesen …

Entscheidung des Kabinetts zu REGIONALEN 2022 und 2025

REGIONALEN verbessern die interkommunale Zusammenarbeit von Städten und Gemeinden und stärken dadurch die Regionen, deren Wirtschaft, den Tourismus und die Mobilität der Menschen vor Ort. Aus insgesamt sieben Bewerbern hat das Landeskabinett nun drei Regionen ausgewählt, die sich für die Durchführung der REGIONALEN 2022 und 2025 beworben haben. Die konkrete zeitliche Abfolge wird noch festgelegt werden. Die Kooperationen von Kreisen, Städten und Gemeinden werden mit Fördermitteln des Landes NRW in dreistelliger Millionenhöhe unterstützt. Folgende Regionen haben den Zuschlag erhalten:

Weiterlesen …

In|Die RegionRuhr – Business Speed Dating

Das Netzwerk In|Die RegionRuhr läd Sie herzlich zum ersten Business Speed Dating 2017 ein. Am Mittwoch, 29. März 2017 um 14.00 Uhr in den Räumlichkeiten der Westfalenhallen Dortmund Halle 4 | Stand C 01 | Strobelallee 45 | 44139 Dortmund Unter dem Motto – Kontakte knüpfen im Minutentakt – haben Sie die Möglichkeit in angenehmer Atmosphäre und dynamischem Umfeld in kürzester Zeit viele neue Geschäftsportraits kennenzulernen.

Weiterlesen …

Unternehmerreise zum Firmenboxenstopp – Fachmesse für Digitalisierung und Internet of Things

Die digitale Revolution steht vor der Tür. Der Rhythmus der Veränderungen wird immer schneller – es ist Zeit für ein Update. Die Netzwerke wisnet und In|Die RegionRuhr laden Sie herzlich zum gemeinsamen Besuch des Firmenboxenstopp – Fachmesse für Digitalisierung und IoT am Freitag, 31. März 2017 um 9:00 Uhr auf der alten Zeche Erin in Castrop-Rauxel.

Weiterlesen …

Förderaufruf Ressource.NRW gestartet

Das Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein Westfalen (MKULNV) hat im Februar den Förderaufruf Ressource.NRW gestartet.

Weiterlesen …