Ansicht aus Hagen in Westfalen, Hintergrund

Hagen Online News

„Gästeführungen in Hagen“ Druckfrischer Flyer ist ab sofort erhältlich

Ab sofort ist in der HAGENinfo, Körnerstraße 25 der druckfrische kostenlose Flyer „Gästeführungen in Hagen“ der HAGENagentur Gesellschaft für Wirtschaftsförderung, Stadtmarketing und Tourismus mbH erhältlich. Das darin beschriebene Angebot enthält die klassischen Formen der Stadtführung, zu Fuß oder bequem mit dem Reisebus sowie geführte Radtouren und das sportliche Sightjogging.

Die Saison der festen, öffentlichen Rundgänge startet im April: zweimal pro Monat findet abwechselnd der „Innenstadtspaziergang: Straßennamen“ und der „Stadtspaziergang: Kunstwerke im öffentlichen Raum“ statt. Die Teilnahmegebühr beträgt jeweils 7,00 €.

Neu im Programm sind in diesem Jahr Stadtteilführungen durch Altenhagen, Boele, Eilpe, Emst, Haspe, Hohenlimburg und Wehringhausen, die individuell gebucht werden können. Außerdem kann man eine Führung durch die Innenstadt jetzt auch „walkend“ machen.

Alle Gästeführungen können während der Öffnungszeiten (Montag bis Freitag von 09:00 – 17:00 Uhr, Samstag von 09:30 – 12:30 Uhr) in der HAGENinfo, Körnerstraße 25, 58095 Hagen, gebucht werden. Dort bekommen Interessierte auch den neuen Gästeführer-Flyer, den sie aber auch telefonisch unter 02331 80999-80 oder per Mail an tourismus@hagenagentur.de anfordern können. Auf www.hagen-online.de ist er natürlich auch im Internet abrufbar.

Darüber hinaus steht das HAGENinfo-Team auch gerne beratend zur Seite. Denn wie in jeder größeren Stadt gibt es Sehenswürdigkeiten zu entdecken, die jeden reizen und solche, die nur Eingeweihte kennen.

Zurück