Ansicht aus Hagen in Westfalen, Hintergrund

Nachrichten aus und für HAGEN

Auf Schusters Rappen über den 3 Türme Weg: Stadtgeschichte, Industrie und Kultur erleben

Eine Wanderung über den 3 Türme Weg in Hagen ist immer wieder ein Erlebnis. Und unter fachkundiger Führung kann man nebenbei auch noch eine Menge über Hagen erfahren.

Weiterlesen …

„Hagen blüht auf“ startet vom 4. bis 6. Mai in den Frühling

Regelmäßig am ersten Mai-Wochenende blüht Hagens City auf und Farbe und Leben ziehen in die Fußgängerzone ein. Mit frischer Pflanzenpracht erfreuen wieder in der Elberfelder Straße und am Kreisel in der Badstraße die schön gestalteten Mustergärten der Hagener Gartenbaubetriebe. Ein buntes Programm versprechen der Schaustellerverein, die City-Gemeinschaft und die HAGENagentur den Besucherinnen und Besuchern der Hagener Innenstadt vom 4. bis 6. Mai 2018. An diesen drei Tagen können sich Hagener und Gäste zwischen Johanniskirche und Theater nach Herzenslust vergnügen. Offiziell eröffnet wird das Frühlingsfest von Hagens Bürgermeister Dr. Hans-Dieter Fischer am Freitag, 4. Mai um 17 Uhr an der Bühne auf dem Friedrich-Ebert-Platz.

Weiterlesen …

Jobcenter Hagen mit neuem Gebäude

Am Graf-von-Galen-Ring 18 sind neben „Job Future“ auch der Integration Point sowie der Bewerber-Service eingezogen.

Weiterlesen …

Business Talk gibt Impulse: Was macht Mittelstand erfolgreich?

Neue Impulse und andere Blickwinkel bot der Business Talk 2018 der Agentur für Arbeit Hagen am vergangenen Donnerstag. Zahlreiche Unternehmer und Unternehmensrepräsentanten waren eingeladen, sich auszutauschen und darüber zu informieren, was kleine und mittlere Unternehmen erfolgreich macht – und welche Strategien sie bei der Fachkräftesuche haben. Der Fachkongress im Business Talk-Format für Unternehmer aus Hagen und dem Ennepe-Ruhr-Kreis stand unter dem Motto „Rückgrat von Wirtschaft und Gesellschaft – was macht Mittelstand erfolgreich?“. WDR 2-Moderator Jürgen Mayer führte durch das Programm. Impro-Theater-Schauspieler sorgten für die richtige Einstimmung und humorvolle Highlights.

Weiterlesen …

Große Zahlen, die beeindrucken: Neue Brücke für die Bahnhofshinterfahrung

580 Tonnen Stahlbauelemente, 1500 Quadratmeter Brückenfläche, sechs Verkehrsspuren: Die neue Brücke zwischen Bahnhofshinterfahrung und Eckeseyer Straße beeindruckt mit großen Zahlen. Der Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH) und die zuständige Baufirma „Heinrich Walter Bau“ gaben jetzt den Startschuss für die Installation der Brückenelemente mithilfe eines 108 Tonnen schweren Mobilkrans. Die Montage der Überbauträger dauert bis Donnerstag, 26. April. Während dieser Zeit kann es tagsüber zu kurzzeitigen Behinderungen im Straßenverkehr kommen.

Weiterlesen …

11. Jahresausstellung am 6. Mai im Kunst- und Atelierhaus / Mitglieder des Kunst- und Atelierhauses präsentieren ihre Vielfalt

Wenn das Kunst- und Atelierhaus am 6. Mai von 11 bis 17 Uhr wieder seine Türen öffnet, präsentieren die 40 Künstlerinnen und Künstler in einer gemeinsamen Ausstellung die Vielfalt ihrer Werke und Stile. Ob Malen oder Zeichnen, Schneiden oder Formen, figürlich oder abstrakt, Spachtel oder Kamera …, im Kunst- und Atelierhaus ist nahezu jede Herangehensweise an ein Kunstwerk zu entdecken.

Weiterlesen …

Engagementportal Nordrhein-Westfalen gibt Vereinen Tipps zur Vorbereitung auf die neue EU-Datenschutzverordnung

Am 25. Mai 2018 wird die neue EU-Datenschutzverordnung (DS-GVO) wirksam. Bis dahin haben Vereine noch Zeit, ihre Mitgliederverwaltung, Datenbanken und Websites anzupassen.

Weiterlesen …

Viele Helfer sind bereit für die Aktion „Sauberes Hagen“

Am kommenden Freitag, 20. April 2018, ist es wieder soweit: Fleißige Helfer der Hagener Schulen, Kindergärten und Jugendzentren sorgen anlässlich der schon zum 14. Mal stattfindenden Aktion „Sauberes Hagen“ für Sauberkeit in der Stadt. Bewaffnet mit Gummihandschuhen und großen blauen Müllsäcken sammeln Kinder und Jugendliche im Umfeld ihrer Einrichtung den Müll ein. Insgesamt beteiligen sich 93 Einrichtungen mit rund 4.600 Helfern an dieser Kampagne. Damit haben sich in den dreizehn Jahren der Reinigungsaktion insgesamt rund 69.000 Freiwillige engagiert.

Weiterlesen …