Ansicht aus Hagen in Westfalen, Hintergrund

| Hagener Unternehmen |
» | Dienstleistungen || Handel || Kaltwalzwerke || Maschinenbau || Metall || Weitere |


GAIP-Beratung UG

Logo

Gründung:

2014

Sparte:

Unternehmensberatung

Produkt(e):

IT-Systemberatung, Organisationsberatung

Mitarbeiter:

3

Besonderheiten:

Die GAIP-Beratung bietet herstellerunabhängige neutrale Beratung für mittelständische Unternehmen in Bezug auf die Verbesserung der IT-Systemlandschaft und die Optimierung von Geschäftsprozessen. Wenn eine Situationsanalyse der GAIP-Beratung beim Kunden zu dem Ergebnis führt, dass ein Digitalisierungsprojekt, z.B. die (Neu-)Einführung einer betrieblichen Software (z.B. ERP, CRM), gestartet werden soll, unterstützt die GAIP-Beratung ihre Kunden gerne dabei. In aufeinander aufbauenden Projektschritten wird gemeinsam mit dem Kunden das Anforderungsprofil an die künftige Software definiert, die entsprechende Software neutral ausgewählt und mit dem Softwareanbieter provisionsfrei verhandelt.
Im Anschluss hilft die GAIP-Beratung - falls gewünscht - bei der Einführung der neuen Software bis hin zum Echtstart.
Falls eine bereits vorhandene betriebliche Software prinzipiell gut zum Unternehmen passt, aber nur unzureichend genutzt wird, unterstützt die GAIP-Beratung die Kunden bei der Optimierung der vorhandenen Lösung. Verbesserungen können hierbei häufig durch Schulungen, Änderungen/Erweiterungen der Software, zum Teil aber auch durch Verbesserung der Abläufe im Unternehmen selbst erzielt werden.

Historie:

  • Das Unternehmen wurde 2014 von Beratern des ehemaligen AIP-Instituts in Hagen neu gegründet, um die Tradition fortzuführen, nämlich mittelständische Unternehmen bei der Auswahl und Optimierung von IT-Systemen und Themen rund um die Organisationsentwicklung neutral und unabhängig zu beraten.

Kontakt:

Moltkestr. 3
58095 Hagen