Ansicht aus Hagen in Westfalen, Hintergrund

| Hagener Unternehmen |
» | Dienstleistungen || Handel || Kaltwalzwerke || Maschinenbau || Metall || Weitere |


Deutsche Gesellschaft für RuhestandsPlanung

Logo

Gründung:

Filiale im Mai 2015, die Muttergesellschaft existiert bereits seit 1981

Sparte:

Dienstleistung – speziell Finanzdienstleistung

Produkt(e):

Planung und Aufbau von Ruhestandsvermögen. Absicherung von existenzbedrohenden Risiken. Optimale Nutzung von Fördermöglichkeiten – für Unternehmer und Privatpersonen.

Mitarbeiter:

24

Besonderheiten:

Die deutsche Gesellschaft für Ruhestandsplanung ist die Alternative zur Bank und Versicherung:Vom Bundesverband der Ruhestandsplaner e.V. (BDRD) zertifizierte Ruhestandsplaner sind spezialisiert auf Kapitalanlagen und Altersvorsorge. Sie bieten maßgeschneiderte Lösungen, geben als freie Sachverständige für Kapitalanlagen Orientierung bei Geldanlagen und schützen so vor Fehlentscheidungen.Der BDRD e.V. fördert den Gedanken einer verbraucherfreundlichen, anlage- und anlegergerechten Beratung. Mitglieder des BDRD e.V. müssen sich einer strengen Prüfung unterziehen, mit der ihre sehr hohe Qualität im Beratungsstandard nachgewiesen wird.

Historie:

    Die Deutsche Gesellschaft für RuhestandsPlanung mbH gehört mit einem Anlagebestand von über einer Milliarde Euro zu den führenden banken- und versicherungsunabhängigen Maklerpools im deutschsprachigen Raum. Die beiden Firmengründer Hans Schex und Peter Härtling sind seit 1981 im Finanzbereich tätig und haben bereits 1985 die gemeinsame Zusammenarbeit begründet. Im Jahr 1993 wurde die monad Gesellschaft für Finanz- und Wirtschaftsberatung mbH gegründet, welche 2009 umbenannt wurde in monad Deutsche Gesellschaft für RuhestandsPlanung mbH, um der konsequenten Ausrichtung auf das Thema Ruhestandsplanung noch mehr Gewicht zu verleihen. Im Jahr 2014 wurde aus der monad Deutsche Gesellschaft für RuhestandsPlanung mbH die Deutsche Gesellschaft für RuhestandsPlanung mbH. Das neue Führungsteam besteht aus Peter Härtling (Geschäftsführer), Ralf Huber (Prokurist) und Philipp von Wartburg (Prokurist). Die Deutsche Gesellschaft für RuhestandsPlanung (damals noch monad) ist Gründungsmitglied des im Jahr 2009 gegründeten BDRD Bundesverband Der Ruhestandsplaner Deutschland e.V. in Berlin. Aktuell betreut die Deutsche Gesellschaft für RuhestandsPlanung mit Ihren Geschäftspartnern über 160.000 Kunden, welche über 610.000 Verträge und Anlagen gezeichnet haben.

Kontakt:


Hagen