Ansicht aus Hagen in Westfalen, Hintergrund

Gästeführungen sportlich aktiv

Hagens Highlights joggend oder walkend erleben

Hagen! "Was gibt es schon in Hagen zu sehen?" Fragt man sich. Sehr viel - antworten wir. Unser neuer Sightjogging-Guide Martin begleitet Euch durch seine Heimatstadt und schildert während der Touren die spannende Geschichte dieser Stadt auf der Grenze zwischen Ruhrgebiet und Sauerland, flankiert von drei Flüssen, viel Grün und vielen Villen. Karl Ernst Osthaus, Nena - kommen aus Hagen. Die Fernuni ist bekannt und auch das Freilichtmuseum. Lasst Euch überraschen, was Hagen noch zu bieten hat.

Die Dauer beträgt ca. 1 Stunde.

Die Gruppe muss aus mindestens 5 und höchstens 10 Personen bestehen.

Preis:

10,00 € pro Person

Hagens Highlights mit dem Fahrrad

Vom Rathaus fahren wir erst einmal die innenstadtnahen Highlights an - Springe, Elbers und die Lange Riege in Eilpe. Dann geht es mit einer Steigung über die Walddorf-Siedlung hinauf zum Hohenhof und Stirband. Nach so vielen Architektur, Kunst und Kultur erkunden wir mit der Fachhochschule Südwestfalen, der FernUni und dem Ischelandbereich die wichtigsten Hagener Seiten der Bildung und des Sports. Endpunkt der Tour ist wieder das Rathaus an der Volme.

Die Dauer der Tour beträgt ca. 3 Stunden.

Voraussetzungen sind ein eigenes Ras oder Leihrad. Die Gruppe muss aus mindestens 5 und maximal 10 Personen bestehen.

Preis:

15,00 € pro Person