Ansicht aus Hagen in Westfalen, Hintergrund

HAGENonline - Freizeit, Kultur, Wirtschaft und Bildung in Hagen

Aktuelle Nachrichten

Die Stadt Hagen stellt sich für die Zukunft neu auf: Bürgerinnen und Bürger können sich aktiv einbringen

Gesellschaftliche, wirtschaftliche, soziale und klimatische Veränderungen stellen die Stadt Hagen vor große Aufgaben. Die strategischen Leitlinien und Ziele der städtischen Entwicklung formuliert künftig ein „Integriertes Stadtentwicklungskonzept“ (ISEK). Das Besondere am Aufstellungsprozess: Bürgerinnen und Bürger, Vereine und Verbände haben die Möglichkeit, sich im gesamten Prozess auf vielfältige Weise aktiv einzubringen und an der Beantwortung der Fragen mitzuwirken.

Weiterlesen …

Neues Campus-Leitsystem vereinfacht Orientierung

Die FernUniversität in Hagen hilft Studierenden dabei, ihre Ziele zu erreichen – nicht nur in Sachen Bildung: Damit Gäste von außerhalb noch schneller zum Hagener Campus finden, kennzeichnen bald meterhohe Fahnenmasten die Einfahrt zur Universitätsstraße. Fünf farbige Flaggen repräsentieren die FernUni und ihre vier Fakultäten. Weitere Banner heißen die Gäste rechts vor den Treppen willkommen, die von den Parkplätzen hinauf bis zum zentralen Campusbereich, dem „Roten Platz“, führen.

Weiterlesen …

Vorgemerkt: Branchentreff bei HAWKER in Hagen

Das nächste In|Die RegionRuhr Branchentreff findet am 17. Oktober bei der HAWKER GmbH in Hagen statt. Nutzen Sie die Gelegenheit, um Einblicke in das Unternehmen und aktuelle Projekte zu bekommen.

Weiterlesen …

Vielseitiges Programm beim Tag des offenen Denkmals in Hagen

„Macht und Pracht“ – Unter diesem Motto findet in Hagen ein buntes Programm am Tag des offenen Denkmals der Deutschen Stiftung Denkmalschutz am Sonntag, 10. September, statt. Im Mittelpunkt der zahlreichen Veranstaltungen und Vorträge rund um die Geschichte und die Denkmäler Hagens steht das Wasserschloss Werdringen und das Ruhrtal mit dem Kaisberg.

Weiterlesen …

Breitbandförderung im Lennetal entwickelt sich positiv: Stadt Hagen stellt Antrag

Aufgrund neuer begrüßenswerter Entwicklungen bezüglich des Breitbandausbaus im Lennetal stellt die Stadt Hagen bis zum 29. September dieses Jahres einen neuen Antrag im Rahmen des nächsten Förderaufrufs des Bundesverkehrsministeriums für Breitbandausbau. Den Anfang des Jahres auf den Weg gebrachten ersten Förderantrag hatte die Stadtverwaltung kurz vor Fristende zurückgezogen.

Weiterlesen …

„ZeitreiseHagen“ - Steampunk-Picknick im LWL-Freilichtmuseum Hagen

Am Sonntag (20. 8.) heißt es im Hagener Freilichtmuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) „ZeitreiseHagen“. Im LWL-Freilichtmuseum ist an diesem Tag eine Historie zu sehen, die so nie existierte. Im Ambiente mit Dampfmaschinen, historischen Transmissionen und Zahnrädern werden Steampunks einen Tag in ihren besonderen Gewandungen verbringen. Sie flanieren, besichtigen, picknicken und sind selbst Attraktionen.

Weiterlesen …

Spaziergang vom Volkspark zum Osthaus Museum Hagen

Zum vorletzen Mal findet dieser durch Michael Eckhoff geführte Rundgang für diese Saison statt.

Weiterlesen …

Präsentiert von der Krollmann Gruppe: „SPRINGE – UNSER HAGENFEST!“

Die Vorbereitungen für das 19. Familienfest auf der Springe in der Hagener City vom 10. bis zum 13. August 2017 gehen auf die Zielgerade. Die Veranstaltergemeinschaft, bestehend aus 58//EVENT, dem Hotel- und Gaststättenverband DeHoGa, dem Hagener Schaustellerverein e.V. sowie der HAGENagentur, richtet das Großereignis „Springe – unser Hagenfest!“ in diesem Jahr wieder aus.

Weiterlesen …